Schülerkonzert 2016

Das diesjährige Schülerkonzert widmete sich dem Thema: Film in der Musik – Musik im Film! Neben mehr oder weniger bekannten Musikbeispielen aus den Bereichen Film und Serie setzten auch in diesem Jahr verborgen gebliebene Kompositionen vergessener Komponisten, darunter Ulvi Cemal Erkin, weitere Höhepunkte in einem stilübergreifenden wie auch anspruchsvollen Programm. Nacheinander bewiesen die Schülerinnen und Schüler aus der Klasse von Kaan Cevahir, dass Virtuosität durchaus vereinbar ist mit Spaß, Freude und Humor. Zumal der Anspruch, den die Nachwuchsmusiker an sich selbst stellten, noch deutlicher in der Musikalität zu hören war – neugierig lauschte ein konzentriertes Publikum den einzelnen interpretatorischen Gedanken junger Persönlichkeiten. Mit Cevahirs „Üsküdarda“ für Klavier (6 Hände) und Darbouka neigte sich ein erfolgreiches Schülerkonzert dann dem Ende zu – ohne Zweifel ein gelungener Abend mit starkem Nachklang.…