Unterrichtsangebot

unterrichtsangebot

Wir streben an, unser Unterrichtsangebot zu erweitern und bitten um Verständnis, wenn das für Sie interessante Instrument vorerst nicht berücksichtigt werden kann. 

IMG_0516Das Klavier ist zweifellos eines der wichtigsten Instrumente in der Geschichte der westlichen Musik – der Klassik, des Jazz wie auch der Popmusik. Es wird den Schlaginstrumenten zugeordnet, da die Saiten zur Tonerzeugung mit einem Hammer angeschlagen werden. Es gibt zwei Klavierarten: den Flügel und das Piano mit je 88 Tasten und einem Tonumfang von siebeneinhalb Oktaven. Die meisten Klaviere haben drei Pedale: das Forte-, Piano- und Sostenutopedal.

 

AnmeldenDie sechssaitige klassische Gitarre tauchte zuerst in Spanien auf – als Abkömmling der Oud und Quinterne. Das aus Zeder- oder Fichtenholz gefertigte Instrument hat einen Klangkörper, der beim Zupfen der Saiten den typischen Gitarrenklang produziert. Im Laufe der Zeit ersetzten Metallschrauben die hölzernen Stimmwirbel. Heute bestehen die Saiten überwiegend aus Nylon.

 

Dmikrofoner Gesang ist eine dem Menschen eigentümliche Möglichkeit der musikalischen Äußerung durch die Stimme. Gesang hatte zunächst (wie Musik überhaupt) kultische Bedeutung, die sich dann in der Liturgie Asiens und Europas weiterentwickelte und sich über den liturgischen Gebrauch hinaus zu einer Kunstform entwickelte. Sie vereint die Interpretation von vorgegebenen Kompositionen mit der Kunst der Improvisation und kunstvollen Ausschmückung des vorgegebenen musikalischen Materials.